​Wasserhaltung

Bauvorhaben mit Grundwasservorkommen oder im Wasser erfordern einen geeigneten Umgang mit dem anfallenden Wasser. Zur Realisierung des Bauvorhabens muss das Wasser abgepumpt, ev. gereinigt und fachgerecht wieder dem Kreislauf zugeführt werden.

Eine Wasserhaltung bedarf es oft begleitend zur Abdichtung einer Baugrube. Das Wasser kann über verschiedene Methoden abgeführt werden. Oft kommen Pumpen zum Einsatz, welche das Wasser via die erforderlichen Aufbereitungsposten wieder dem natürlichen Kreislauf zuführen. Durch unsere Erfahrung und unsere Gerätschaften sind wir auch in dieser Angelegenheit Ihr idealer Ansprechpartner.

Grund- und Tiefbau AG Solothurn
Bielstrasse 102
4503 Solothurn
+41 32 625 07 77
+41 32 625 07 27