Ponts de L’île
Genève
Projektbezeichnung
Brückenbau / Wasserbau
Bauherr
Kanton und Stadt Genf
Auftraggeber
Consortium Ponts de L’île
Quai Théodore Turretitini 2
1201 Genève
Ingenieur
Perreten et Milleret SA
Rue Jacques-Grosselin, 21
1227 Carouge / Genève
info@pmsa.ch
Bauführer
Rolf Jakob
dipl. Bauführer HF SBV
Leistungsbeschrieb
Baugrubenabschlüsse und Aussteifungen
Eingesetzte Maschinen zum Einbringen der Spundwände:
Hitachi KH 180 & ICE 18 RF (ab Ponton)
Spundwandlänge: bis 14 m
Vibrierte Spundwandfläche: 3900 m2
Eingebaute Aussteifungen: 170 Tonnen
Besonderheiten
Spundwand- und Aussteifungsarbeiten in strömendem
Gewässer (Rhone).
An Spundwand angeschweisste Injektionsrohre für Höhl-raumverfüllung beim Rückzug.
Taucherarbeiten
Bauausführung
April 2009 bis Mai 2012
Auftragssumme
CHF 2.0 Mio
Bauführer
Rolf Jakob
dipl. Bauführer HF SBV
Kontakt
Grund- und Tiefbau AG Solothurn
Bielstrasse 102  
4503 Solothurn 
Tel +41 32 625 07 77  
info@gt-solothurn.ch
 
Grund- und Tiefbau AG Solothurn
Bielstrasse 102
4503 Solothurn
+41 32 625 07 77

   Instagram