Eppenbergtunnel
Wöschnau-Gretzenbach
Projektbezeichnung
Verzweigung Wöschnau Tagsautunnel
Bauherr
SBB AG, Olten
Auftraggeber
Marti AG, Zürich
Besonderheiten
Nachtschicht und Wochenendarbeiten
Bauführer
Rolf Jakob
Dipl. Bauführer HF SBV
Leistungsbeschrieb
Erstellen von geschlossenen, rückverankerten Baugruben mit Spundbohlen.
Spundwandlänge: 7.00 m – 21.00 m
Spundwandfläche: 26'000.00 m²
Aussteifungen: 566.00 to auf beiden Portalseiten

Nachtschicht und Wochenendarbeiten.

Longarinen: UNP 180 – UNP 360

Eingesetzte Maschinen:
Einbringen: Bauer RG 25 S, Bauer RG 19 T
Rückzug: Liebherr LTM 1100, Liebherr LTM 1070 +
ICE 18 RF , PVE 2319 VM
Bauzeit
2015 - 2019
Auftragssumme
CHF 5'100'000.-
Kontakt
Grund- und Tiefbau AG Solothurn
Bielstrasse 102
4503 Solothurn
Tel +41 32 625 07 77
info@gt-solothurn.ch
 
Grund- und Tiefbau AG Solothurn
Bielstrasse 102
4503 Solothurn
+41 32 625 07 77

   Instagram